Blau-Weiss-Grevesmühlen > Nachrichten

Kreismeisterschaften

Am vergangenen Wochenende traten 4 Akteure des Tischtennisnachwuchses bei den Kreismeisterschaften in Neu- kloster an. Die mitgereisten Eltern wurden nicht enttäuscht, denn alle 4 kehrten mit einem Podestplatz heim. Besonders spannend machte es Torben Stolte bei den Schülern C . Er hatte Platz zwei schon sicher und unterlag im entscheidenden Satz um dem Titel trotz einer 10:8 Führung denkbar knapp mit 11:13 . Dennoch war er als Vizekreismeister im Einzel und Kreismeister im Doppel der erfolgreichste Teilnehmer unseres Vereins. Achtbar schlugen sich auch die erst wenige Monate im Training befindlichen Spieler Til Florian Lucas und Niclas Frahm. Til holte mit Torben den Titel im Doppel .Dort wurde Niclas gemeinsam mit einem Spieler aus Neukloster Dritter. Für den seit Jahren ersten weiblichen Podestplatz unseres Nachwuchses sorgte Marie Badermann. Sie gewann den Titel bei der weiblichen Jugend.

Zurück