Blau-Weiss-Grevesmühlen > Nachrichten

3. Blau-Weiß-Cup

Am 13. Mai 2017 wurde nach 3 Jahren Pause in der Halle am Gymnasium der 3. “Blau-Weiß-Cup“ im Badminton ausgetragen.

Dieses Mal wurden neben dem Mixed zusätzlich die Disziplinen, Damen- und Herrendoppel, gespielt, was ein deutlich stärkeres Teilnehmerfeld nach sich zog.

Die neue Herausforderung, den Spielablauf für 24 Herren-, 12 Damendoppel und 30 Mixedpaarungen aus Banzkow, Boizenburg, Dassow, Dorf Mecklenburg, Neukloster, Rehna, Rostock, Schwaan, Schwerin und Wismar fließend zu gestalten, dabei alle Turnierteilnehmer zu beköstigen und bei Laune zu halten, haben die Turnierleitung und die vielen fleißigen Helfer der „Blau-Weißen“ aus Grevesmühlen sehr gut bewältigt, was letztendlich durch alle Teilnehmer bestätigt wurde.

 

Nach spannenden Spielen ergaben sich folgende Platzierungen:

 

Damendoppel:

Platz 1: Niki Vogt/ Annett Müller - SV Dorf Mecklenburg

Platz 2: Anke Havemann/ Babette Albrecht – SV Dorf Mecklenburg

Platz 3: Katharina Weile/ Cordula Kraus – Grevesmühlen 2010

 

Mixed:

Platz 1: Benny Humke/ Susanne Krüger – Schwaaner SV

Platz 2: Jörg Czichi/ Anke Havemann - SV Dorf Mecklenburg

Platz 3: Thomas Zimmer/ Cindy Pinger – Blau-Weiß Grevesmühlen

 

Herrendoppel:

Platz 1: Karlheinz Schorsch/ Oliver Jähnert – PSV Rostock

Platz 2: Holger Janke/ Johann Pradel – Blau-Weiß GVM/ ASV Wismar

Platz 3: Robert Hörold/ Job Thomas – ASV Wismar

 

Wir bedanken uns bei „Malerei Burkhardt“ und der „Landschafts- und Umwelttechnik GmbH Gadebusch“ für die Finanzierung der Pokale.

Am Ende waren sich alle einig, den 4. „Blau-Weiß-Cup“ im kommenden Jahr durchzuführen.

 

Zurück